Aktuelles & Veranstaltungen

Semesterplan Sommer 2020

PDF Sommersemesterplan 2020 PDF Sommersemeter Schedule 2020

Semesterplan Sommer 2020

PDF Sommersemesterplan 2020 PDF Sommersemeter Schedule 2020

Bewerbung – Application | Winter 2020/2021

Das Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2020/2021 Der nächste Bewerbungszeitraum für das WS 2020/21: 01. März – 30. April 2020! Online-Bewerbungsprozess: Um sich für einen Studienplatz als Masterstudent_in zu bewerben, nutzen Sie bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren. Das Online-Bewerbungsverfahren ist vom 1.

Bewerbung – Application | Winter 2020/2021

Das Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2020/2021 Der nächste Bewerbungszeitraum für das WS 2020/21: 01. März – 30. April 2020! Online-Bewerbungsprozess: Um sich für einen Studienplatz als Masterstudent_in zu bewerben, nutzen Sie bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren. Das Online-Bewerbungsverfahren ist vom 1.

Politik / Poetik des Raumes

Eine politisch–künstlerische Recherche zur Mystifizierung der Stadtentwicklung Berlins nach dem Mauerfall. Do. 06/02/20 18.00 – 20.00 Uhr Fr. 07/02/20 14.00 – 16.00 Uhr im n.b.k. Neuer Berlin Kunstverein > Chausseestrasse 128/129 In der Ausstellung zeigen wir die künstlerischen Arbeiten aus

Politik / Poetik des Raumes

Eine politisch–künstlerische Recherche zur Mystifizierung der Stadtentwicklung Berlins nach dem Mauerfall. Do. 06/02/20 18.00 – 20.00 Uhr Fr. 07/02/20 14.00 – 16.00 Uhr im n.b.k. Neuer Berlin Kunstverein > Chausseestrasse 128/129 In der Ausstellung zeigen wir die künstlerischen Arbeiten aus

Esthetics of the cut: Schnittstellen, Discretization, Bordeting mit Bezug auf Körper, Aktionen und Räume – Susanna Schoenberg

Mittwoch 22.01.2020 11-14 Uhr khb, Raumstrategien, Projektraum (EN) The cut as a particular technique of shaping—giving a shape, anticipating and confguring patterns of order or even discrete bodies—and as the most abstract metaphor for how perception can be imagined: a

Esthetics of the cut: Schnittstellen, Discretization, Bordeting mit Bezug auf Körper, Aktionen und Räume – Susanna Schoenberg

Mittwoch 22.01.2020 11-14 Uhr khb, Raumstrategien, Projektraum (EN) The cut as a particular technique of shaping—giving a shape, anticipating and confguring patterns of order or even discrete bodies—and as the most abstract metaphor for how perception can be imagined: a

Der Klub der Republik und andere Vakuumsituationen – Nina Fischer & Maroan el Sani

DONNERSTAG 16.01.2020, 18h Hörsaal C1.05 KHB, Bühringstraße 20, 13086 Künstlergespräch und Screening Im Rahmen des Seminars Politik / Poetik des Raumes Abbildung: Nina Fischer & Maroan el Sani, PDF-2009, IV, 2009, C-Print auf Alu-Dibond, 149 x 180 cm, gerahmt © VG

Der Klub der Republik und andere Vakuumsituationen – Nina Fischer & Maroan el Sani

DONNERSTAG 16.01.2020, 18h Hörsaal C1.05 KHB, Bühringstraße 20, 13086 Künstlergespräch und Screening Im Rahmen des Seminars Politik / Poetik des Raumes Abbildung: Nina Fischer & Maroan el Sani, PDF-2009, IV, 2009, C-Print auf Alu-Dibond, 149 x 180 cm, gerahmt © VG

Filmabend – Lost In the Fumes

Tuesday, 17. December 2019, 19.00 Hs. weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 Lost In the Fumes Hong Kong|2017|93min|In Cantonese with Chi&Eng subtitles Director: Lam Tze Wing Nora Producer: Vincent Chui, Peter Yam In conversation with Boni Cheng, Hong Kong activist. Synopsis: Edward

Filmabend – Lost In the Fumes

Tuesday, 17. December 2019, 19.00 Hs. weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 Lost In the Fumes Hong Kong|2017|93min|In Cantonese with Chi&Eng subtitles Director: Lam Tze Wing Nora Producer: Vincent Chui, Peter Yam In conversation with Boni Cheng, Hong Kong activist. Synopsis: Edward

Sounds from dangerous places – Peter Cusack

Dienstag, 3.12.19, 17.30 Uhr weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 “Recent travels have brought me into contact with some difficult and potentially dangerous places. Most are sites of major environmental/ecological damage; others are nuclear sites or the edges of military zones. The danger is not necessarily

Sounds from dangerous places – Peter Cusack

Dienstag, 3.12.19, 17.30 Uhr weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 “Recent travels have brought me into contact with some difficult and potentially dangerous places. Most are sites of major environmental/ecological damage; others are nuclear sites or the edges of military zones. The danger is not necessarily

Alexanderplatz – Wettbewerbe als politisches Instrument

Reflexionen zur Idee von Stadt in den Nachwendejahren. Heyo Schönwälder Thursday, 21. November 2019, 18.00 Uhr weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 „Dear Martha, here at the Bauhaus we are playing games – and nobody knows the rules.“ __This is how one

Alexanderplatz – Wettbewerbe als politisches Instrument

Reflexionen zur Idee von Stadt in den Nachwendejahren. Heyo Schönwälder Thursday, 21. November 2019, 18.00 Uhr weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 „Dear Martha, here at the Bauhaus we are playing games – and nobody knows the rules.“ __This is how one

Afro-Sonic Mapping – Satch Hoyt

Donnerstag, 14. November 2019, 18.30 Uhr weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 Satch Hoyt’s Afro-Sonic Mapping project seeks to trace the migrations of the Afro-Sonic Signifier and understand its transfer through the black Atlantic passage. It is based on an investigation of the

Afro-Sonic Mapping – Satch Hoyt

Donnerstag, 14. November 2019, 18.30 Uhr weißensee, khb. Raumstrategien, T3.02 Satch Hoyt’s Afro-Sonic Mapping project seeks to trace the migrations of the Afro-Sonic Signifier and understand its transfer through the black Atlantic passage. It is based on an investigation of the

Offene Werkstatt und Gespräch – Lukas Marxt

Montag, 11. November 2019, 17.30 Uhr khb, Hörsaal Appropriation and colonization of landscape (Die Strategien und Ästhetiken des Dokumentarischen) Lukas Marxt In seinen dokumentarisch-essayistischen Arbeiten macht sich Lukas Marxt auf die Suche nach Spuren in der Landschaft, oder schreibt selbst welche

Offene Werkstatt und Gespräch – Lukas Marxt

Montag, 11. November 2019, 17.30 Uhr khb, Hörsaal Appropriation and colonization of landscape (Die Strategien und Ästhetiken des Dokumentarischen) Lukas Marxt In seinen dokumentarisch-essayistischen Arbeiten macht sich Lukas Marxt auf die Suche nach Spuren in der Landschaft, oder schreibt selbst welche

Semesterplan Wintersemester 2019-20

Liebe Studierende der “Raumstrategien”! Nach der traditionellen Einführungswoche beginnen am 21. Oktober die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2019-20. Auf Euch warten bereits bekannte und einige neue Dozent*innen, Exkursionen in die Ästhetik und Denkpsychologie sowie in die Landschaft, ein Blockseminar über post-studio

Semesterplan Wintersemester 2019-20

Liebe Studierende der “Raumstrategien”! Nach der traditionellen Einführungswoche beginnen am 21. Oktober die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2019-20. Auf Euch warten bereits bekannte und einige neue Dozent*innen, Exkursionen in die Ästhetik und Denkpsychologie sowie in die Landschaft, ein Blockseminar über post-studio

Widerständigkeit-Resistance – Ausstellung der Abschlussarbeiten

Widerständigkeit-Resistance Ausstellung der Abschlussarbeiten M.A. RAUMSTRATEGIEN Weissensee Kunsthochschule berlin Eröffnung / 27.9.19 19 Uhr ÜBER: Was verbindet ein Archiv in der portugiesischen Stadt Vila Real de Santo António mit einer Spurensuche nach Formen und Gesten des Widerstands in Teheran? Was

Widerständigkeit-Resistance – Ausstellung der Abschlussarbeiten

Widerständigkeit-Resistance Ausstellung der Abschlussarbeiten M.A. RAUMSTRATEGIEN Weissensee Kunsthochschule berlin Eröffnung / 27.9.19 19 Uhr ÜBER: Was verbindet ein Archiv in der portugiesischen Stadt Vila Real de Santo António mit einer Spurensuche nach Formen und Gesten des Widerstands in Teheran? Was

Bewerbung – Application | Winter 2019/2020 Verlängert!

Das Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2019/2020 1. März – 30. April 2019! Verlängert bis zum 15. Mai Online-Bewerbungsprozess: Um sich für einen Studienplatz als Masterstudent_in zu bewerben, nutzen Sie bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren. Das Online-Bewerbungsverfahren ist vom 1. März –

Bewerbung – Application | Winter 2019/2020 Verlängert!

Das Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2019/2020 1. März – 30. April 2019! Verlängert bis zum 15. Mai Online-Bewerbungsprozess: Um sich für einen Studienplatz als Masterstudent_in zu bewerben, nutzen Sie bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren. Das Online-Bewerbungsverfahren ist vom 1. März –

Semesterplan Sommersemester 2019

Liebe Studierende der “Raumstrategien”, herzlich willkommen zum Sommersemester 2019! Ab dem 1. April können die Auseinandersetzungen mit Themen und Inhalten des Wintersemesters fortgesetzt und durch inhaltliche Fokussierungen sowie praktische Anwendungen ergänzt werden, außerdem wird ein vermeintlicher “Brennpunkt” heutiger globaler gesellschaftlicher

Semesterplan Sommersemester 2019

Liebe Studierende der “Raumstrategien”, herzlich willkommen zum Sommersemester 2019! Ab dem 1. April können die Auseinandersetzungen mit Themen und Inhalten des Wintersemesters fortgesetzt und durch inhaltliche Fokussierungen sowie praktische Anwendungen ergänzt werden, außerdem wird ein vermeintlicher “Brennpunkt” heutiger globaler gesellschaftlicher

VORTRAGSREIHE

“Raumstrategien” lädt ab November zu einer Vortragsserie ein. Die Vorträge (abwechselnd in englischer und deutscher Sprache) können von Studierenden aller Fachgebiete besucht werden. 27.11.2018, 18 Uhr, Seminarraum Raumstrategien/Concordia Gebäude: Pepe Dayaw: NOWHERE KITCHEN:The Philosophy of Cooking with Leftovers – SODA LAB (Social

VORTRAGSREIHE

“Raumstrategien” lädt ab November zu einer Vortragsserie ein. Die Vorträge (abwechselnd in englischer und deutscher Sprache) können von Studierenden aller Fachgebiete besucht werden. 27.11.2018, 18 Uhr, Seminarraum Raumstrategien/Concordia Gebäude: Pepe Dayaw: NOWHERE KITCHEN:The Philosophy of Cooking with Leftovers – SODA LAB (Social

Mart Stam Preis 2018

Adrian Fergg ist einer der Gewinner des Mart-Stam-Preises 2018 für seine Masterarbeit in Raumstrategien, die Performance und Lesung „Eintrittsgeschenk – Die Akademie“.Betreuer: Dr. Günter Nest

Mart Stam Preis 2018

Adrian Fergg ist einer der Gewinner des Mart-Stam-Preises 2018 für seine Masterarbeit in Raumstrategien, die Performance und Lesung „Eintrittsgeschenk – Die Akademie“.Betreuer: Dr. Günter Nest

Semesterplan Wintersemester 2018-19

Liebe Studierende der “Raumstrategien”, herzlich willkommen zum Wintersemester 2018/19! Am 8. Oktober beginnt ein Semester im Zeichen des Experiments und der Überprüfung vorhandener Wissensbestände, der Vertiefung eingefädelter Diskussionen und der Erforschung sowie Erprobung möglicher Formen des Zusammenlebens und Zusammenhalts im

Semesterplan Wintersemester 2018-19

Liebe Studierende der “Raumstrategien”, herzlich willkommen zum Wintersemester 2018/19! Am 8. Oktober beginnt ein Semester im Zeichen des Experiments und der Überprüfung vorhandener Wissensbestände, der Vertiefung eingefädelter Diskussionen und der Erforschung sowie Erprobung möglicher Formen des Zusammenlebens und Zusammenhalts im

Semesterplan Sommer 2018

Hallo allerseits, herzlich willkomen zum Sommersemester 2018. Dieses Semester hat einen Schwerpunkt dem Begriff Arbeit, der Arbeiterklasse und der Arbeitsgesellschaft. Alle drei Begriffe scheinen sich mit der Industrialisierung 4.0 von uns zu verabschieden. Wir schauen, ob das wirklich so ist.

Semesterplan Sommer 2018

Hallo allerseits, herzlich willkomen zum Sommersemester 2018. Dieses Semester hat einen Schwerpunkt dem Begriff Arbeit, der Arbeiterklasse und der Arbeitsgesellschaft. Alle drei Begriffe scheinen sich mit der Industrialisierung 4.0 von uns zu verabschieden. Wir schauen, ob das wirklich so ist.

Bewerbung – Application | Winter 2018/2019 – BEWERBUNGSFRIST BIS ZUM 15. MAI VERLÄNGERT

Das Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2018/19 1. März – 30. April 2018! Verlängerung der Bewerbungsfrist bis zum 15. MAI! Online-Bewerbungsprozess: Um sich für einen Studienplatz als Masterstudent_in zu bewerben, nutzen Sie bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren. Das Online-Bewerbungsverfahren ist vom 1.

Bewerbung – Application | Winter 2018/2019 – BEWERBUNGSFRIST BIS ZUM 15. MAI VERLÄNGERT

Das Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2018/19 1. März – 30. April 2018! Verlängerung der Bewerbungsfrist bis zum 15. MAI! Online-Bewerbungsprozess: Um sich für einen Studienplatz als Masterstudent_in zu bewerben, nutzen Sie bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren. Das Online-Bewerbungsverfahren ist vom 1.

Inside Out: Tracing the Process (Vortragsreihe)

Januar–Mai 2018 / Dienstags 19:00 Eine Serie von Künstlergesprächen organisiert vom Fachgebiet Raumstrategien. Ort: Kunsthalle am Hamburger Platz, Hamburger Platz, 13086 Berlin-Weißensee Termine: 30 Januar– Ibrahim Mahama 6 Februar – Aristide Antonas 6 April – Tracey Snelling 17 April –

Inside Out: Tracing the Process (Vortragsreihe)

Januar–Mai 2018 / Dienstags 19:00 Eine Serie von Künstlergesprächen organisiert vom Fachgebiet Raumstrategien. Ort: Kunsthalle am Hamburger Platz, Hamburger Platz, 13086 Berlin-Weißensee Termine: 30 Januar– Ibrahim Mahama 6 Februar – Aristide Antonas 6 April – Tracey Snelling 17 April –

MAPPING: SPACE AND ACTION

TRIALOG-Jahrestagung ‚Mapping Space and Action‘ Freitag, 1. Dezember 2017, 9:00-18:00 Uhr weißensee kunsthochschule berlin, Bühringstraße 20, 13086 Berlin Mappings sind seit nun mehr als einem Jahrzehnt ein anerkanntes Instrument der Forschung, Analyse und Diffusion von Experten- sowie Alltagswissen in den

MAPPING: SPACE AND ACTION

TRIALOG-Jahrestagung ‚Mapping Space and Action‘ Freitag, 1. Dezember 2017, 9:00-18:00 Uhr weißensee kunsthochschule berlin, Bühringstraße 20, 13086 Berlin Mappings sind seit nun mehr als einem Jahrzehnt ein anerkanntes Instrument der Forschung, Analyse und Diffusion von Experten- sowie Alltagswissen in den

Semesterplan Wintersemester 2017/18

Hallo allerseits, herzlich willkommen zum Wintersemester 2017 / 2018. In diesem Semester gibt es in den Seminare öfter eine Blockstruktur, um euch mehr Platz zu lassen für die Entwicklung und Diskussion eure eigenen Arbeiten. Deswegen wurden auch Kolloquien eingerichtet, die

Semesterplan Wintersemester 2017/18

Hallo allerseits, herzlich willkommen zum Wintersemester 2017 / 2018. In diesem Semester gibt es in den Seminare öfter eine Blockstruktur, um euch mehr Platz zu lassen für die Entwicklung und Diskussion eure eigenen Arbeiten. Deswegen wurden auch Kolloquien eingerichtet, die

URBAN MACHEN

Breaking free from the limited and confined gallery interactions between the art and the viewer, Urban Machen attempts to insert itself into the unique space of Kotti, challenging, questioning or interrupting its current reality. During the first two weekends of

URBAN MACHEN

Breaking free from the limited and confined gallery interactions between the art and the viewer, Urban Machen attempts to insert itself into the unique space of Kotti, challenging, questioning or interrupting its current reality. During the first two weekends of